Berlin: 1.-2.7.22 – IWR Schaltkreis, Workshop Erfolgsfaktor Veränderung

PAST

Lieber Mitglieder,

liebe Interessenten,

wir möchten Ihnen mitten in der Sommerpause einen sehr interessanten Workshop mit einer unserer Experten des Expertengremiums des Internationalen Wirtschaftsrat e.V. anbieten.

Alle Bereiche unseres Lebens unterliegen einem stetigen und in der heutigen Zeit vor allem schnellen Wandel. Neue Technologien tragen dazu bei, dass wir in einer globalen Gleichzeitigkeit leben. Jede Veränderung ist Entwicklung und das ist ein Grundprinzip jeden Lebens. Alles was lebt wächst und entwickelt sich. Wenn es sich nicht mehr entwickelt, ist es tot.

Eine der Grundfragen im Leben und somit auch in jedem Unternehmen ist, welche Entscheidungen wir treffen. Wie gestalten wir unsere eigene Entwicklung?

In den 2 Tagen betrachten wir intensiv, welche Fragen wir uns stellen und welchen Einfluss diese unter anderem auf unsere Entscheidungen haben. Im Fokus steht hierbei der Mensch und insbesondere „Ich als Entscheidungsträger“.

  • Welchen Sinn machen Veränderungen für mich persönlich und mein Leben?
  • Wie treffe ich Entscheidungen?
  • Welche Auswirkungen hat mein Verhalten als Unternehmer, Vorstand, Geschäftsführer, Führungskraft auf die Veränderungen?
  • Was hält mich zurück, was bremst mich (und andere)?
  • Welche Rolle spielen Mythen und Paradigmen dabei?
  • Wie gestalte ich in einem Unternehmen eine nachhaltige und wirkungsvolle Veränderung /Entwicklung?
  • Welche Bedeutung hat dabei der Unternehmenssinn?
  • Brauchen wir einen Wechsel in der Kultur des Unternehmens?
  • Was kann ich jetzt anders machen?

Eine Verschiebung der Perspektive bei der Betrachtung von Unternehmen, Menschen und Veränderungen-

Klarheit über die psychologischen und neurologischen Verhaltensmuster von Menschen-

Neue Lösungs- und Umsetzungsmöglichkeiten für die Gestaltung von nachhaltigen Veränderungen-

IWR Schaltkreis – Workshop Erfolgsfaktor -Veränderungen! Wie man diese erfolgreich und nachhaltig gestalten kann!

mit Experte Kai Höffken

Living Room der Pan Am Suite Budapester Str. 43 10787 Berlin

Freitag 14:00-18:00 Uhr und Samstag 10:00-16:00 Uhr

Anmeldung nur über diesen LINK

Ich bin der, der ich bin – Kai Höffken
Ich bin ausgegrenzt worden. Ich habe meinen Job verloren. Ich habe finanziell gekämpft. Ich habe mich einsam gefühlt. Ich habe geliebte Menschen verloren. Ich habe gewonnen und verloren.
Ich habe auch Klienten gecoacht, die lebensbedrohliche Krankheiten hatten, Fehlgeburten hatten, körperlich und seelisch missbraucht wurden, angegriffen wurden, einen Konkurs durchgemacht haben
Aber ich bin auch seit fast 30 Jahren Führungskraft, Berater für Unternehmen und Top-Manager, habe große Programme und Projekte geleitet und Unternehmen geführt. Ich bin selbst Unternehmer und habe mich vielen Herausforderungen gestellt (im Leben und im Business), und ich war gnadenlos zu mir selbst. Ich war stark und ich war schwach. Ich bin Vater, Geliebter, Freund, Kamerad – ich bin Mensch.
Und tief in meinem Herzen bin ich ein sensibler und introvertierter Mensch, der die Stille genießt und für sich nutzt. Wundervolle, erfüllte Momente mit meiner Frau und meinen Kindern und auch mit mir selbst.

Kategorisiert in: