Bundeskanzlerstipendien an angehende Führungskräfte aus Russland

Liebe Mitglieder,

über die Alexander von Humboldt-Stiftung werden auch in diesem Jahr Bundeskanzlerstipendien an angehende Führungskräfte aus Brasilien, China, Indien, Russland und den USA vergeben. Das Programm ermöglicht Nachwuchsführungskräften einen Aufenthalt in Deutschland und zielt darauf ab, sie so als künftige Mittler zwischen diesen Ländern und Deutschland zu gewinnen.

Es würde uns freuen, wenn das Programm Ihr Interesse findet und Sie geeignete Mitarbeiter oder Partner aus diesen fünf Ländern darauf aufmerksam machen. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter folgendem Link: http://www.humboldt-foundation.de/youngleaders und Fragen können an info@avh.de gerichtet werden.

Die Bewerbungsfrist endet am 15. September 2018.

Categorised in: ,