Online: 24.6.21 – 3. Deutsch-Russischen Unternehmergespräche

Join Event

Wir möchten Sie auf diese Veranstaltung der GIZ aufmerksam machen.

Am 24. Juni 2021, 10:00-12:30, setzen wir die 13. Deutsch-Russischen Unternehmergespräche im Online-Format fort.

Im ersten Teil unserer Veranstaltungsreihe haben Sie sich mit den „Chancen und Herausforderungen der Zusammenarbeit unter den Bedingungen der Corona-Pandemie“ bekannt gemacht. Unsere Experten aus Politik und Wirtschaft haben die Potenziale und Herausforderungen der bilateralen Beziehungen aufgezeigt.

Unter diesem Link finden Sie die Präsentationen der Fachvorträge aus Teil I: LINK

In Teil II der Unternehmergespräche werden praktische Fragen und Erfahrungsberichte erörtert, die mit der bilateralen Wirtschaftskooperation einhergehen. Den Teilnehmern der Veranstaltung stehen vielzählige Praktiker mit ihrer fachlichen Expertise und Erfahrungsberichten zu den Themen Vertragswesen, Green Economy, innovative deutsche Technologien für Industrie und für Landwirtschaft zur Verfügung.

Veranstalter sind das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, das Föderale Ressourcen Zentrum Moskau und die Deutsch-Russische Auslandshandelskammer, Filiale Nordwest.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme,

Isolde Heinz, Andrea Éles, Wladimir Bogdanow und Sara Pretterhofer

i. A.
Managerfortbildungsprogramm
des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie

giz│Deutsche Gesellschaft für
Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH
Friedrich-Ebert-Allee 32+36
53113 Bonn
Deutschland/Germany

Anmeldung direkt an:

T +49 228 4460-15987 F +49 228 4460-801598/ E [email protected]

Categorised in: ,